auxmoney Erfahrungen

wie funktioniert auxmoney?

Im Test: Erfahrungen mit auxmoney

Die Online-Plattform „auxmoney.com“ dient zur Vermittlung von Krediten. auxmoney fungiert als eine Alternative zur Bank und bietet Kreditsuchenden mit Schufa-Einträgen und schlechter Bonität, Perspektive. Auf der Plattform können Kapitalsuchende ihre “Projekte” vorstellen und interessierte Investoren mit Beträgen ab 25 Euro, Geld anlegen.

auxmoney Erfahrungen kann jeder Nutzer sehr schnell sammeln. Die Kontoeröffnung erfordert nur ein paar Minuten und wird komplett online durchgeführt. Das Prozedere erfolgt schnell und ist unkompliziert.  Hinzukommt, dass die Kontoeröffnung vollständig kostenlos ist.  auxmoney setzt auf Transparenz, es folgen keine versteckten Kosten. Die in der Vergangenheit kostenpflichtigen Zertifikate wurden annulliert  und somit der Zugang zur Plattform erleichtert.

 

Wie sammelt man auxmoney Erfahrungen?

auxmoney Erfahrungen sammelt man am besten selbst auf der Plattform: wer Geld investieren oder leihen möchte, kann dies bei auxmoney zu guten Konditionen tun. Lukrative Renditen und günstige Zinsen sind die beiden Pfeiler des deutschen Crowdfunding-Marktführers. Kredit von Privat an Privat, ist das Modell von auxmoney. Wer einmal auxmoney Erfahrungen gemacht hat, wird selbst von dem Modell des Peer-to-Peers überzeugt sein. Anleger und Kreditnehmer werden auf der Online-Plattform zusammengeführt, wobei auxmoney automatisch die Bonität der angemeldeten Kreditnehmer vorprüft. Der deutsche Crowdlending-Marktführer hat durch negativer Kritik und Unzufriedenheit der Kunden die kostenpflichtigen Zertifikate abgeschafft. Auskünfte über die Schufa und das Prüfen der Bonität ist ein Service des Unternehmens und somit entstehen keinerlei Kosten für den Nutzer. auxmoney versucht mit Hilfe von eigenen internen Indikatoren Score-Klassen-Untersuchungen durchzuführen, um das Risiko für den Anleger zu minimieren und Kredite sicherer zu gewährleisten.

wie funktioniert auxmoney?

Auf dem Online-Marktplatz hat man eine Übersicht über vorhandene Projekte, in die man Geld anlegen kann. Wer gefallen an der Investition in Privatkredite bekommen hat, kann mit den automatischen Anlagemöglichkeiten ohne viel Aufwand sein Portfolio aufbauen. Denn man hat bei auxmoney die Möglichkeit auf zwei unterschiedliche Arten zu investieren: entweder manuell oder automatisch mit dem Portfolio-Builder.

Erste auxmoney Erfahrungen als Kreditnehmer können potenzielle Schritte für eine lange Zusammenarbeit sein.

Wie funktioniert auxmoney?

Auf dem Online-Kreditmarktplatz können Privatpersonen mit Kreditwunsch eine Kreditanfrage starten, welche von privaten Anlegern finanziert wird. Es werden ausschließlich P2P-Kredite vergeben.

Um bei auxmoney Geld in Privatkredite zu investieren, muss zunächst eine kostenlose Anmeldung erfolgen. Jeder Anleger kann sich für die Plattform einen eigenen fiktiven Benutzernamen aussuchen, welche seine Anonymität bewahrt: private Daten sind geschützt.

 

Wurde ein Projekt auf dem Marktplatz zu 100% finanziert, wird der Kredit durch die SWK-Bank an den Kreditnehmer ausgezahlt. Die Transaktion läuft in wenigen unkomplizierten Schritten ab, sodass das Geld in kürzester Zeit auf dem Konto des Kreditnehmers ist.

Berichte von Kunden, die bereits auxmoney Erfahrungen gemacht haben.

Hier finden Sie einige Zitate aus Erfahrungsberichten von Privatpersonen, die bereits einen Kredit von auxmoney erhalten haben.

Anton K.: „Ist eine sehr gute Idee, die funktioniert!“

 

Julia V.: „Eine echte Alternative zu klassischen Banken, zumal die Anleger verstehen, in was sie investieren anstatt anonyme Finanzprodukte zu haben.“

 

Mian Li T.: „Ich finde das ist eine tolle neue Möglichkeit und ich finde es super, dass es so etwas gibt. Denn ich war schon am verzweifeln, weil ich selbstständig bin und nirgendwo so schnell einen Kredit bekam. Und deshalb ist es eine super Sache um aus der Not zu gelangen.“

auxmoney Test: Was sagen Testberichte?

Stiftung Warentest hat auxmoney in Ihrem Ableger „Finanztest“ im Juni 2013 getestet. Das Unternehmen ist der führende deutsche Anbieter im Crowdlending-Bereich. auxmoney Test hat bewiesen: wenn man selbstständig arbeitet oder ein besonderes Projekt finanzieren möchte, ist man bei auxmoney genau richtig. Die Online-Plattform ist mit einem vermittelten Kreditvolumen von rund 250 Millionen im Jahr 2015 eine ernst zu nehmende Größe in Finanzierungsfragen geworden. Ohne durch die Bonitätsprüfung einer Bank zu müssen, Kredite bis zu 25.000€ aufnehmen. Trotz Schufa-Eintrag oder schlechteren Voraussetzungen sind positive Erfahrungen mit auxmoney möglich.

Vorteile auf einen Blick – auxmoney Test zusammengefasst:

✓ Zertifikate sind kostenlos

✓ Eine sehr gute Möglichkeit für Selbstständige

✓ Kostenlose Erstellung & Veröffentlichung eines Kreditprojektes

✓ Eine Alternative zu klassischen Banken

 

auxmoney Test – vom Kreditantrag bis zur Auszahlung

wie funktioniert auxmoney?
Wird ein Kreditprojekt auf der Plattform veröffentlicht, können Anleger Bonitätsinformationen und Projektbeschreibung einsehen, der User selbst bleibt allerdings anonym. Die Laufzeit der Kredite sucht sich der Kreditnehmer zwischen 12, 24, 36, 48 und 60 Monaten selbst aus. Auf der Plattform stellt der Nutzer sein Projekt mit der gewünschten Laufzeit dar und Anleger suchen sich mögliche Geldanlagen aus. Je detaillierter die Projekte beschrieben werden, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, in kürzester Zeit eine Vollfinanzierung zu erreichen.

Jedes Kreditprojekt hat knapp drei Wochen lang Zeit, finanziert zu werden. Ist die Kreditsumme hiernach noch nicht zu 100% vorhanden, wird der Kredit nicht ausgezahlt und das Projekt von der Plattform genommen. Der Kreditnehmer erhält in diesem Fall kein Geld, zahlt aber auch keine Gebühr für den Versuch. Bei guter Bonität hingegen wird das Kreditprojekt teilweise sofort automatisch finanziert – ohne dass eine Wartezeit entsteht.

Die Summe, die die Anleger in Projekte investieren, ist ihnen selbst überlassen. auxmoney rät seinen Nutzern das Geld  verteilt anzulegen und in mehrere Projekte zu investieren. Somit wird das Risiko, Verluste zu machen, minimiert.

Früher mussten Zertifikate gekauft werden, was jedoch seit Februar 2013 nicht mehr der Fall ist. Die Registrierung, sowie die Projektvorstellung und die Gebotsabgabe sind komplett kostenlos. Alles den Wünschen der Kunden entsprechend.

 

Support und Service bei auxmoney:

Der Kundenservice bei auxmoney ist telefonisch, postalisch, per E-Mail oder per Fax kontaktierbar. E-Mail Anfragen werden in der Regel innerhalb von wenigen Stunden beantwortet. Der telefonische Service ist zuvorkommend und schnell erreichbar.

 

auxmoney Bewertung

auxmoney Bewertungen zeigen: Kunden sind mit dem Modell des „Peer-to-Peers“ sehr zufrieden. Automatische Bonitätsüberprüfungen und Score-Klassen Einteilungen geben dem Anleger Vertrauen und ermöglichen dem Kreditnehmer sich leichter zu präsentieren. Die Devise „Kredit trotz Schufa“ gibt Menschen eine zweite Chance. auxmoney errechnet eine Risikobewertung für alle Investments, wenn diese auxmoney Bewertung zu schlecht ausfällt, wird ein Kreditnehmer nicht auf die Plattform zugelassen. Weiterhin überprüft auxmoney die Identität der Kreditnehmer, um Betrügern vorzubeugen.

Die Ausfallquote der Investments lag bei auxmoney in den letzten 6 Jahren bei 2 Prozent. Als Rendite-orientierte Beimischung kann sich ein auxmoney Investment lohnen.

Leave a Reply